Lernen Sie Ihren Landtagskandidaten kennen

Lernen Sie Ihren Landtagskandidaten kennen

Der Grüne Ortsverband Langenberg lädt alle Interessenten zum Dialog und Austausch zur Landtagswahl NRW 2022 ein. Mit dabei ist Bernd Mester, Direktkandidat der GRÜNEN im Wahlkreis Gütersloh III (96) mit den Kommunen Rheda-Wiedenbrück, Verl, Rietberg, Langenberg und Schloß Holte-Stukenbrock.

Die Veranstaltung findet

  • am Freitag, den 29. April 2022 um 18.00 Uhr
  • in der Gaststätte Berkemeier in Benteler (Krummer Timpen)

statt.

Am 15. Mai ist Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Wir entscheiden, in welche Richtung unser Bundesland in den kommenden Jahren gehen wird. Wofür die GRÜNE Partei steht? Welche Themen unserem Kandidaten Bernd beschäftigen? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren.

Bernd Mester

Infos zu Bernd Mester

Bernd Mester ist 53 Jahre alt, ehemaliger Langenberger, Vater eines Sohnes, wohnt in Rheda-Wiedenbrück und ist als Fachkraft in der Anästhesie- und Intensivpflege tätig. Unser Kandidat möchte seine berufliche Expertise in die Politik einbringen: “Ich bin fest davon überzeugt, dass die Zeit reif ist für mehr Praktiker*innen in der Politik.” Gerade im Bereich des Gesundheitswesens sei in der Vergangenheit nur halbherzig für echte Verbesserungen gestritten worden. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist ihm die gesundheitliche Versorgung auf dem Land. “Eine Grundversorgung muss wohnortnah möglich bleiben.”, so Mester.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel